Quantified Self-Bewegung

Trend aus den USA, der verstärkt die mobilen Möglichkeiten der Dokumentation mit Smartphone-Apps nutzt. Gesundheitsinteressierte oder Patienten erfassen Vitaldaten (Blutdruck, Gewicht, Trainingspensum etc.), um Aufschluss über Lebensstil und Krankheitsbewältigung zu erhalten und motiviert und eigenverantwortlich an Gesundheitsvorsorge und Prävention mitzuwirken. Sie können diese selbst erhobenen Daten mit Ärzten, Angehörigen oder Freunden teilen.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.