Mitmachen: Qualität und Transparenz verbessern

  • erstellt am: 10.08.2012
  • von: ursula.kramer

Bewertung von Gesundheits-Apps Die Initiative Präventionspartner hat einen Kriterienkatolog entwickelt, mit dem es möglich ist, Gesundheits- und Medizin-Apps im Hinblick auf die Vertrauenswürdigkeit und Qualität der Gesundheitsinformationen zu beurteilen. Wer überzeugt davon ist, dass Nutzer von Gesundheits-Apps eine solche Orientierung brauchen, und wer bereit ist, sich dafür zu engagieren, der kann den Kriterienkatalog testen. Je mehr Entwickler, Forscher und Experten für Gesundheitskommunikation sich daran beteiligen, umso besser. Denn mit vielen Beurteilung, Anregungen und Kommentaren kann eine große Community dazu beitragen, die Verständlichkeit, Anwendung und Aussagekraft dieses Kriterienkatalogs zu optimieren. Und weil der Open Source Gedanke unserer Meinung nach für den Erfolg und die Akzeptanz eines Bewertungssiegel für Gesundheits-Apps von großer Bedeutung ist, wird ein Siegel für Gesundheits- und Medizin-Apps, das durch den Beitrag vieler entwickelt wurde, später auch kostenfrei zur Verfügung stehen und durch die Impulse der Community weiterentwickelt. Das ist notwendig und wichtig, denn Möglichkeiten und Anforderungen verändern sich in diesem Markt sehr dynamisch. Hier findet Ihr das Formular und weitere Informationen zum App-Test?

  • Entwickler: Wer selbst schon eine Gesundheits- oder Medizin-App entwickelt hat, kann den App-Check durchspielen und die Bewertungskritierien auf seine App anwenden.
  • Gesundheits-Apps User: Wer Gesundheits-Apps selbst nutzt und eine App vielleicht besonders gut findet, der kann z. B. diese App einmal testen. Vorteil - mit einer bekannten App kann man sich als Tester besser auf die Prüfkriterien konzentrieren.

Wir sammlen die Daten jeder App-Bewertung, die bei uns eintrifft, und natürlich auch Euer Feedback zu den vorgeschlagenen Bewertungskriterien des App-Tests für Gesundheits- und Medizin-Apps. Über die Ergebnisse und den Projektfortschritt informieren wir auf diesem Blog. Fragen, Anregungen, Kommentare? Wir freuen uns.

Bericht der Ärzte Zeitung

Ehrenkodex für Gesundheits-Apps

Aufruf der Deutschen Apotheker Zeitung den HealthonApp-Kriterienkatalog zu testen

Test speziell für Gesundheits-Apps: Wie vertrauensvoll sind Gesundheitsinformationen und -services in App-Stores?

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

Dr. Ursula Kramer - Die Ap(p)othekerin bloggt auf HealthOn

Die Bloggerin

Die Vision eines gerechten, patientenorientierten Gesundheitssystems treibt die Ap(p)othekerin Dr. Ursula Kramer an. Digitalisierung sieht sie als Möglichkeit, diesem Ziel näher zu kommen. Seit 2011 testet sie Qualität, Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit von Gesundheits-Apps. Sie will Transparenz schaffen und digitale Gesundheitskompetenz fördern. Sie teilt die Erfahrung aus der Analyse von mittlerweile über 10.000 Apps in Blogbeiträgen, Vorträgen und Publikationen. Mehr...