AQEL: Instrument zur Qualitätseinschätzung von Ernährungs-Apps

  • Erstellt am: 20.03.2018
  • von: ursula.kramer

Nach MARS (Mobile Application Rating Scale) nun das AQEL (App Quality Evaluation) Tool: Wie kann man sich dem Thema Qualität von Gesundheits-Apps nähern, wenn so viele verschiedene Aspekte darüber entscheiden, ob die App beim Nutzer ankommt und dort die erhoffte Unterstützung wissenschaftlich nachgewiesen leisten kann?

Neben der MARS Skala, die australische Forscher 2015 entwickelt haben (1) und die es mittlerweile auch in einer für Verbraucher verständlichen und anwendbaren, validierten Version gibt (2), haben US Forscher der Universität Illinois das AQEL-Instrument auf seine Eignung für die Einschätzung von Ernährungs-Apps überprüft (3).

Der Bedarf nach Tools zur Qualitätseinschätzung ist groß, gerade auf dem Gebiet der Ernährungs-Apps. Denn es gibt kein anderes Anwendungsgebiet, in dem das Angebot an Apps so riesig ist wie im Bereich Ernährung (4). Wie erkennt man als Therapeut, welche dieser Apps sich z. B.  im Rahmen einer professionellen Ernährungsberatung nutzen lassen, um eine langsfristige Ernährungsumstellung zu erreichen? Das AQEL-Instrument wurde zur Anwendung im Bereich der Ernährungsapps modifiziert, validiert und auf seiner Reliabilität bei der Nutzung durch verschiedene Gutachter überprüft.

Die Forscher kommen zum Schluss, dass das AQEL-Instrument für die Einschätzung der Qualität von Ernährungs-Apps geeignet ist und zuverlässige Ergebnisse liefert. Sie konnten zeigen, dass auch verschiedene Gutachter mit dem Instrument bei der Einschätzung einer Ernährungs-App zu vergleichbaren Ergebnissen kommen.

Quellen:

  1. Qualität von Health-Apps einschätzen: Neue Bewertungsskala. HealthOn März 2015
  2. Bewertungsskala für Health-Apps: Jetzt auch für Endverbraucher. HealthOn August 2016
  3. DiFilippo KN et al. A New Tool for Nutrition App Quality Evaluation (AQEL): Development, Validation, and Reliability Testing. JMIR Mhelath Uhelath, 2017 Oct; 5(10):e163
  4. Gesundheits-Apps: Wo ist das Interesse am größten? März 2018. Infographik HealthOn
Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

Dr. Ursula Kramer - Die Ap(p)othekerin bloggt auf HealthOn

Die Bloggerin

Die Vision eines gerechten, patientenorientierten Gesundheitssystems treibt die Ap(p)othekerin Dr. Ursula Kramer an. Digitalisierung sieht sie als Möglichkeit, diesem Ziel näher zu kommen. Seit 2011 testet sie Qualität, Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit von Gesundheits-Apps. Sie will Transparenz schaffen und digitale Gesundheitskompetenz fördern. Sie teilt die Erfahrung aus der Analyse von mittlerweile über 10.000 Apps in Blogbeiträgen, Vorträgen und Publikationen. Mehr...