Check-up 35

Vorsorge-Uhr

  • erstellt am: 14.09.2011
  • von: anne.striegel

Viele Krankheiten entwickeln sich über einen langen Zeitraum, z. B.  Krebs- oder Herzkreislauferkrankungen. In diesen Fälle lässt sich durch rechtzeitige Früherkennung gegensteuern.  Krebsvorstufen lassen sich frühzeitig erkannt, entfernen, Risikofaktoren, die zu Herzinfarkt oder Diabetes, also Zuckerkrankheit führen können, können durch entsprechende Gegenmaßnahmen beseitigt werden, so dass Krankheiten erst gar nicht entstehen.  Damit man in den Genuß dieser Früherkennungsmethoden kommen kann, ist es wichtig zu wissen, welche Vorsorgemöglichkeiten in Deutschland zur Verfügung stehen, vom Krebsabstrich des Gebärmutterhalses bis zur Mammographie, von der Check-up 35-Gesundheitsuntersuchung bis zur Darmkrebsvorsorge.