Datenschutzkonformität von Gesundheits-Apps

So geht Datenschutz in Gesundheits-Apps

  • erstellt am: 02.06.2017
  • von: ursula.kramer

Ziemlich genau vor einem Jahr hat die Europäische Kommission den Code of Conduct on Privacy of Mobile Applications als Draft veröffentlicht. Er soll Klarheit schaffen, welche Anforderungen zu erfüllen sind, damit eine mobile Gesundheitsanwendung als datenschutzkonform gelten kann. Der Code of Conduct definiert dabei auch, was in diesem Kontext unter einer mobilen Gesundheitsanwendung zu verstehen ist, d. h.

Kategorie: