Kassen-Apps

Gesundheits-Apps gesetzlicher Kassen: Wie beliebt sind sie?

  • erstellt am: 17.02.2016
  • von: ursula.kramer

Das weltweite Angebot von Gesundheits- und Medizin-Apps von derzeit knapp 100.000 alleine in Google Play, reduziert sich für deutschsprachige Verbraucher deutlich, nur jede 12.

Fast 30 Prozent mehr Krankenkassen- & Pharma-Apps

  • erstellt am: 14.04.2014
  • von: ursula.kramer

Im Zeitraum von 6 Monaten (Sept. 2013/April 2014) hat sich die Zahl der kostenlosen, deutschsprachigen Gesundheits-Apps von Krankenkassen und Pharmaunternehmen (1) für Verbraucher bzw. Patienten von 67 auf 86 erhöht (Google Store, iTunes). Dies entspricht einem Wachstum von 28 Prozent, bzw. einer Steigerung von 36,8 Prozent bei den Kassen und 17 Prozent bei den Pharma-Apps. Aktualisiert wurden im Untersuchungszeitraum 32%/45%  der Krankenkassen- bzw. Pharma-Apps.

Kategorie: 

Datenschutzgenerator für Gesundheits-Apps

  • erstellt am: 06.11.2013
  • von: ursula.kramer

Nach Untersuchungen von Healthon machen zwei von drei health-Apps (80 von 114; Stand 10/2013) keinerlei Angaben zum Datenschutz. Untersucht wurden dabei verschiedene Anbietergruppen: Krankenkassen, Pharmaunternehmen, Selbsthilfeorganisationen und sonstige Anbieter. Das Ergebnis zeigt deutlich, dass Datenschutz offensichtlich auch bei den Entwicklern von Gesundheits-Apps ein Stiefkind ist.


Kategorie: 

38 Gesundheits-Apps von 137 Krankenkassen: Markttest 08/13

  • erstellt am: 30.08.2013
  • von: sarah.beyer

Die Fülle und Vielfalt der Alltagshelfer für Gesundheitsinteressierte und Patienten ist beindruckend und wächst weiter stark an. Weltweit umfasst das Angebot derzeit mehr als 849.000

Kategorie: 

Gesundheits-Apps im Vergleich: Krankenkassen- und Pharma-Apps

  • erstellt am: 09.11.2012
  • von: ursula.kramer

Die Initiative Präventionspartner hat im September 2012 Apps von Krankenkassen und Pharmaunternehmen untersucht, die zu diesem Zeitpunkt im Google Play oder Apple Store in den Kategorien "Gesundheit und Fitness" und "Medizin" angeboten wurden. Das Screening gibt Auskunft zu folgenden Fragenstellungen :


Kategorie: