Qualitätskriterien von Gesundheits-Apps

GAPP-Studie: Hohe Erwartungen an und Offenheit für Gesundheits-Apps

  • erstellt am: 28.11.2014
  • von: ursula.kramer

Im Oktober wurde die GAPP-Studie 2014 der Initiative Präventionspartner abgeschlossen. Sowohl Nutzer (Verbraucher, Patienten) als auch Anbietergruppen (Vertreter von Krankenkassen und Pharmaunternehmen) und Heilberufler (Ärzte, Apotheker) wurden befragt zu ihrer Haltung gegenüber Gesundheits-Apps und ihren Erwartungen an den zukünftigen Stellenwert von Medizin- und Gesundheits-Apps in der Gesundheitsversorgung und Prävention.

Kategorie: