Direkt zum Inhalt
Krebs
Krebs
Selbstmanagement

Selbstuntersuchung der Brust | HealthOn App-Testbericht

Allgemeine Daten

App-Anbieter
Dr. Kade/Besins Pharma GmbH
Website
Download-Links

Google Play Daten

App-Version
2.0.0
Aktualisierung
Downloads
Bewertung
Selbstuntersuchung der Brust

HealthOn App-Testbericht: Ergebnis

Gelistet seit
24.06.2016
Test-Datum
Anbietergruppe
Pharma

Tags: Brustkrebs

Haupt-Anwendungsgebiet dieser App

Krebs
Krebs

Apps zur Krebsvorsorge, -früherkennung, -bewältigung, z. B. Infos, Adressen & Ansprechpartner, Patiententagebücher zur Therapie- und Symptomkontrolle, Anleitung zu Bewegung in der Krebsnachsorge

Weitere Anwendungsgebiete dieser App

Frauengesundheit
Frauengesundheit

Menstruationskalender, Verhütungstipps, Fruchtbarkeit, Frauenkrankheiten z. B. Brustkrebs

Krebs
Krebs

Apps zur Krebsvorsorge, -früherkennung, -bewältigung, z. B. Infos, Adressen & Ansprechpartner, Patiententagebücher zur Therapie- und Symptomkontrolle, Anleitung zu Bewegung in der Krebsnachsorge

Vorsorge
Vorsorge

Impfen- und Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere, Säuglinge, Senioren, Krebsfrüherkennung, Risikochecks

Tags: Brustkrebs

HealthOn App-Kategorie

Selbstmanagement
  • Die App will Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags mit einer chronischen Krankheit unterstützen.

Beschreibungen der Unterstützungshilfen im Detail

Die App richtet sich an gesunde Frauen, die sich über die Selbstuntersuchung der Brust zur Krebsfrüherkennung informieren möchten. Eine bebilderte Anleitung in 7 Schritten erklärt das Abtasten der…

Vollständiger Testbericht dieser Gesundheits-App sehen?

Kostenlos anmelden.

Herstellerangaben: Ehrenkodex

Angaben des Herstellers zu Werbepolitik Werbepolitik

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, ob die Informationen oder Tipps frei von Firmen- oder Produktinteressen sind?

Angaben des Herstellers zu Finanzierung Finanzierung

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, wie die Entwicklung und Pflege der App vom Anbieter finanziert wird und ob Interessenskonflikte vorliegen?

Angaben des Herstellers zu Kontaktdaten Kontaktdaten

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, an wen er sich bei Fragen, Beschwerden oder auch Anregungen zur App wenden kann?

Angaben des Herstellers zu Impressum Impressum

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, wer bei Verletzung von Datenschutzrechten oder bei Schäden durch Falschinformation haftbar gemacht werden kann?

Angaben des Herstellers zu Autorenschaft Autorenschaft

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, wer für die Richtigkeit der medizinischen Informationen oder Gesundheitsempfehlungen steht?

Angaben des Herstellers zu Quellen Quellen

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, auf welche anerkannten wissenschaftlichen Daten (Leitlinien, Studien, Expertenmeinung etc.) sich die Informationen oder Empfehlungen der App beziehen?

Angaben des Herstellers zu Datenschutz Datenschutz

  • Angaben des Herstellers der App "Selbstuntersuchung der Brust": Kann der Nutzer erkennen, ob und wie seine Rechte auf Privatsphäre und Datenschutz gesichert sind?

Herstellerangaben: Preisgestaltung der App "Selbstuntersuchung der Brust"

Basisversion: z.B. dauerhaft kostenlos, zeitlich begrenzt kostenlos oder kostenpflichtig

Premiumversion: z.B. Abo, Einmalzahlung, In-App-Verkäufe (zusätzliche Funktionen)

Preise

  • Abo: z.B. 7,99€ pro Monat
  • Einmalzahlung: z.B. 29,99€
  • In-App-Verkäufe (zusätzliche Funktionen): z.B. 7,99€ bis 29,99€

Vollständiger Testbericht dieser Gesundheits-App sehen?

Kostenlos anmelden.

Datenstromanalyse: Noch nicht durchgeführt

Werden Daten versendet? Wenn ja, welche, wie und wohin? Stimmen die ermittelten Datenströme mit den Angaben der Datenschutzerklärung (falls vorhanden) überein?

Übertragung von personenbezogenen Daten

Welche: z.B. Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Blutdruckwerte, Medikationsdaten etc.

Wie: z.B. verschlüsselt oder unverschlüsselt

Speicherort/Land: z.B. Server des App-Anbieters/Deutschland/Europa/USA etc.

Übertragung von Nutzungsdaten

Welche: z.B. wie häufig wurde die App geöffnet, wann, in welchem Land, mit welchem Gerät etc.

Wie: z.B. verschlüsselt oder unverschlüsselt

Speicherort/Land:

  • Website Analysedienste: z.B. Google Analytics/USA etc.
  • Werbedienste: z.B. AdMob/USA etc.
  • Datendienste: z.B. AWS Cloudfront/USA etc.
  • Social Media: z.B. Facebook/USA etc.
  • Sonstige: z.B. Server des App-Anbieters/Deutschland/Europa/USA etc.

Angaben des Anbieters zum Datenschutz: Nicht erfasst

Datenschutzerklärung erreichbar unter: z.B. "Hautmenü/Datenschutz"

Datenschutzerklärung in folgender Sprache abgefasst: z.B. Deutsch, Englisch etc.

Stand der Datenschutzerklärung: z.B. 01.01.2020

Datenschutzverantwortlicher genannt? z.B. "Ja, mit Namen und Link zum Datenschutzbeauftragten bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde"

Datenspeicherung: z.B. Ja, Nein etc.

  • Wo: z.B. auf dem Smartphone (SD-Karte), Server des App-Anbieters (Cloud), Cloud eines Drittanbieters etc.
  • Serverstandort: z.B. Deutschland/Europa, USA etc.
  • Was: z.B. Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Blutdruckwerte, Medikationsdaten etc.
  • Wie: z.B. verschlüsselt oder unverschlüsselt

Datenübertragung: z.B. Ja, Nein etc.

  • Was: z.B. Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Blutdruckwerte, Medikationsdaten etc.
  • Wie: z.B. verschlüsselt oder unverschlüsselt

Verwendete Trackingsysteme zur Analyse der Nutzungsdaten: z.B. Google Analytics/USA etc.

Datenweitergabe an Dritte: z.B. "ja, anonymisiert", "ja, teilweise anonymisiert" etc.

Zweck der Datenweitergabe: z.B. Wissenschaft, Marktforschung, Reichweitenmessung etc.

Datenversendung durch den Nutzer z.B. an behandelnden Arzt: z.B. "Die Daten werden unverschlüsselt übermittelt"

HealthOn Risikoklasse der App "Selbstuntersuchung der Brust":

Berechneter Wert der Risikoskala:
z.B. 0-20 (Risikoklasse 1), 20-50 (Risikoklasse 2), 50-70 (Risikoklasse 3), >70 (Risikoklasse 4)

Annahmen zur Berechnung der Risikoklasse:

Risikobestimmende Unterstützungsfunktionen der App "Selbstuntersuchung der Brust":
z.B. Allgemeine Gesundheitsinformationen, Nutzerbezogene Gesundheitsinformationen, Auswerten, Dokumentieren, Empfangen von Motivationsbotschaften oder Tipps, Erinnern, Künstliche Intelligenz/KI unterstützte Funktionen, Messen, Teilen

Weitere, risikobestimmende Faktoren:

Hauptziel der App:
z.B. Diagnose oder Therapie von Krankheiten, Gesundheitsressourcen stärken, etc.
Nutzung der App:
z.B. eher selten, wahrscheinlich dauerhaft, wahrscheinlich nur einmal
Anbieter der App:
z.B. bekannt und vertrauenswürdig, durch vertrauenswürdige Quelle empfohlen, etc.
Kosten der App:
z.B. kostenlos, kostenlose Basisversion, In-App-Käufe möglich, kostenpflichtig nach Testphase

Vollständiger Testbericht dieser Gesundheits-App sehen?

Kostenlos anmelden.

Expertenview Informationen: Noch nicht geprüft

Medizinprodukt Medizinprodukt

  • Ist die App ein CE-gekennzeichnetes Medizinprodukt?

Empfehlung Empfehlung

  • Wird die App von einer medizinischen Fachgesellschaft und/oder einer Patientenorganisation bzw. einer Selbsthilfegruppe empfohlen?

Erstattung Erstattung

  • Wird die App im Rahmen von Pilotprojekten von Krankenkassen evaluiert/erstattet?

Leitlinie Leitlinie

  • Liegen für diese App Daten vor, dass der methodische Unterstützungsansatz der App medizinischen Leitlinien der Fachgesellschaften entspricht?

Qualitätssiegel Qualitätssiegel

  • Verfügt die App über ein Qualitätssiegel, entspricht z.B. dem HealthOn Ehrenkodex und/oder wurde sie von einer medizinischen Fachgesellschaft oder einer anderen Institution zertifiziert?

Studien Studien

  • Liegen zu dieser App Studiendaten vor?

Evaluation mit MARS-Skala Evaluation mit MARS-Skala

  • Wurde die App im Rahmen einer Studie mit der MARS-Skala (Mobile Application Rating Scale; Skala 1 bis 5) evaluiert?

Usability Usability

  • Liegen Daten des Herstellers zu Usability-Tests der App vor?

Die App "Selbstuntersuchung der Brust" ist nicht im DiGA-Verzeichnis gelistet

DiGA = Digitale Gesundheitsanwendung (§33a SGB V)

Seit 10/2020 können Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) unter bestimmten Voraussetzungen auf Rezept verordnet und von gesetzlichen Krankenversicherungen erstattet werden.

Weitere Informationen im DiGA Verzeichnis.

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Filtered HTML

  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.