Direkt zum Inhalt
Diabetes
Diabetes
Selbstmanagement
HealthOn-App Ehrenkodex
HealthOn-App Ehrenkodex

VidaGesund Diabetes-App und Blutdruck-Tagebuch

App-Anbieter
VidaWell GmbH
Sitz des Anbieters
Deutschland/Europa
Download-Links
Version, Google Play
3.5.0.7
Veröffentlichung
Aktualisierung
Downloads
5.000
Bewertung
3,7 von 5 (Anzahl: 34)

Testergebnis

Test-Datum
Anbietergruppe
Sonstige

Tags: Diät | Nährwertangaben | Schlaf | Blutdruck-Tagebuch | Diabetes-Tagebuch | Medikamentenverwaltung | Tracking | Verbindung zu Wearables oder anderen Apps (z.B. Google Fit)

Haupt-Anwendungsgebiet dieser App

Diabetes
Diabetes

Patiententagebücher, Insulinrechner, Diabetes-Rezepte, Aufklärung, Zugang zu Selbsthilfeforen, Ernährungs-, Bewegungs-Coaches

Weitere Anwendungsgebiete dieser App

Atemwege
Atemwege

Tagebücher und Aufklärung, Hilfen für Patienten mit Asthma, Bronchitis, COPD

Bewegung
Bewegung

Workout, Fitness, Gymnastik, Yoga-Übungen

Blutdruck
Blutdruck

Patiententagebücher, Blutdruckdaten verwalten, Tipps für Bluthochdruckpatienten

Diabetes
Diabetes

Patiententagebücher, Insulinrechner, Diabetes-Rezepte, Aufklärung, Zugang zu Selbsthilfeforen, Ernährungs-, Bewegungs-Coaches

Ernährung
Ernährung

Ernährungstagebuch, Diätplan, Nährwert-/Kalorienangaben, Rezepte, Ernährungs-Tipps für Schwangere, Kinder etc.

Pollenallergie
Pollenallergie

Pollenkalender, Erklärung zu Allergien, Pollenwarnung, Tagebücher für Allergiker

HealthOn App-Kategorie

Selbstmanagement
  • Die App will Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags mit einer chronischen Krankheit unterstützen.

Beschreibungen der Unterstützungshilfen im Detail

Die App "VidaGesund Diabetes-App und Blutdruck-Tagebuch" bietet viele Gesundheitsinformationen sowie ein digitales Patiententagebuch. Sie richtet sich an Patienten mit chronischen Erkrankungen (Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen). Mit der App können u. a. auch Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten sowie die Schlafdauer aufgezeichnet werden. Messwerte können aus Messgeräten (Blutdruck, Blutzucker, Körperwaagen, Schrittzähler) übertragen, aufgezeichnet und ausgewertet werden. Getestet wurde die sog. "Freemium-Version" der App, die kostenlos genutzt werden kann.

Tagebuch

Dokumentation

  • Im Tagebuch legt der Nutzer fest, welche Krankheiten bzw. Messwerte im Zeitverlauf erfasst werden sollen: Diabetes, Blutdruck, Pollenallergie, Asthma/COPD.
    • Das Tagebuch wird über die Website konfiguriert.
    • Die Messwerte, die dokumentiert werden können, sind jeweils in Kategorien gruppiert (Farben, Bildicons):
      • Vitalwerte (z. B. Blutzucker, Blutdruck, Puls, Körpertemperatur)
      • Lungenfunktion (z. B. Peakflow, Asthma-Auslöser (Infekt, Stress, Tierkontakt, Schimmel, Luftverschmutzung, Hitze))
      • Gewicht (z.B. Muskel-/Fett-/Wasseranteil), Fitness (z.B. sportliche Aktivitäten, Gewicht, Kalorienverbrauch)
      • Getränke (z.B. Art des Getränks, Alkoholgehalt, Broteinheiten, Kalorien)
      • Ernährung (z.B. Bezeichnung der Mahlzeit, Broteinheiten, Kalorien, Nährwerte)
      • Mahlzeiten-Rechner (durchsuchbare Lebensmitteldatenbank, mit der Mahlzeiten zusammengestellt und Nährwerte berechnet werden können).
      • Insuline, Medikamente
      • Notizen (persönliche Befindlichkeit, Symptome, Pollenart, Pollenintensität, Freifeld für individuelle Notizen)
      • Individuell (max. 5 individuell festgelegte/vom Nutzer benannte Tagebuchfelder)
      • Schritte, Körpermaße (Taillen-/Bauch-/Hüftumfang)
      • Schlaf (Dauer in Stunden),
    • Hinweise:
      • Die Gruppierungen der Messwerte und Reihenfolge der Gruppen ist z. T. nicht intuitiv. Beispiele: Pollenart & Pollenintensität werden in der Gruppe "Notizen" abgefragt, anstatt unter Lungenfunktion. Das Gewicht wird zweimal abgefragt: Einmal unter "Fitness" und einmal unter "Gewicht".
      • Die Gruppierungen bei Desktop- und Mobil-Nutzung weichen voneinander ab, was Nutzer verwirren könnte.
      • Der Mahlzeiten-Rechner erstellt einen eigenständigen Tagebucheintrag und fügt nicht etwa berechnete Werte in das Tagebuch-Formular im Bereich "Ernährung" ein, wie es der Nutzer erwarten würde.
    • Einige Tagebucheinträge lassen sich ausschließlich Online im Tagebuch führen: Medikations- und Messpläne sowie Termine und Aufgaben (Fitness, Ernährung, Arzt etc.) (Unter "Werte &Termine"), sowie aktuelle Laborwerte (Unter "Gesundheitsakte/Laborwerte") 
    • Gesundheitsdokumente, z.B. Befunde oder Arztbriefe können in das Online-Tagebuch (VidaGesund Website) hochgeladen und dort verwaltet werden (Gesundheitsakte/Dokumente).

Grafische Darstellung

  • Unter "Check" werden Tagebucheinträge visuell als Kuchen-, Linien- und Säulendiagramm ausgewertet.

Erinnerungshilfe

  • Termine (Arzttermine) bzw. Aufgaben (Messungen, Medikamenteneinnahmen) können nachverfolgt werden. Mit einer Pushnachricht wird der Nutzer erinnert, die App öffnet sich und Termin bzw. Aufgabe müssen bestätigt und können danach ins Tagebuch übernommen werden.

Motivation durch Spiele

  • Der Nutzer kann Ziele festlegen Therapie-, Ernährungs-, Bewegungsziele), erkennt die Zielerreichung  und erhält Motivationsbotschaften und Belohnungen/Auszeichnungen (Sterne), wenn sie erreicht werden. (Über das Online-Tagebuch (Website) im Hauptmenü unter "Werte und Termine/Erfolge".

Daten teilen

  • Der Nutzer kann Dritten (z.B. Arzt, Angehörige, Coaches) Zugang zu den Tagebucheinträgen gewähren (Über das Online-Tagebuch (Website) im Hauptmenü unter "Mein Konto/Meine Betreuer")

Zentrale Speicherung

  • Die Tagebucheinträge in der App werden automatisch mit der Cloud des App-Anbieters/dem Online-Tagebuch auf der Website "VidaGesund" synchronisiert.

Wissensvermittlung

Allgemeine Gesundheitsinformationen

  • Über das Hauptmenü im Online-Tagebuch bietet die App gesundheitsbezogene Informationen, u. a.
    • zu Erkrankungen (Diabetes, Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall, Thrombose, COPD), Risikofaktoren, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten
    • Labor-/Blutwerte, Grenzwerte, Messanleitungen
    • Bedeutung von Bewegung und Ernährung für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil
  • Gesundheits-News sind im Online-Tagebuch über das Hauptmenü unter "Start" erreichbar.

Nutzerbezogene Gesundheitsinformationen

  • Risikochecks: Mit Fragebögen kann der Nutzer sein individuelles Diabetes- und Schlaganfallrisiko berechnen.(erreichbar über Online-Tagebuch im Hauptmenü unter "Gesundheit/Gesundheitstests")
  • Beim Eintragen von Messwerten in das Tagebuch werden Abweichungen vom Normbereich farbig gekennzeichnet: blau = zu niedrig, gelb = gut (leicht über/unter Ziel), grün = sehr gut (im Zielbereich), rot = zu hoch.
  • Anhand des BMI, der körperlichen Aktivität, des Abnehmziels und des Wunschgewichtes schlägt die App ein individuelles Programm vor: zusätzliche Schritte pro Tag, Ausdauertraining/Woche, Gerätetraining/Woche, Kalorieneinsparung pro Tag/Monat. (erreichbar über das Online-Tagebuch (VidaGesund Website) im Hauptmenü unter "Werte und Termine/Mein Gesundheitsprogramm")

Informationssuche

  • Der "Mahlzeiten-Rechner" in Tagebuch bietet Zugriff auf eine durchsuchbare Lebensmitteldatenbank
    • Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Eiweiß, Salz, Broteinheiten (BE), Energiedichte, Alkoholgehalt.
    • Lebensmitttel mit hoher Energiedichte ("Dickmacher") sind rot gekennzeichnet. Getränke mit einer Energiedichte größer als 0 werden grundsätzlich rot gekennzeichnet. Erklärungen dazu finden sich an anderer Stelle unter "Gesundheits-Ratgeber/Energiedichte nutzen".
    • Verbesserungsvorschlag: Erklärenden Hinweis direkt in die Datenbank aufnehmen.

Werte berechnen

  • Die App bietet verschiedene Gesundheitsrechner: z. B. BMI, Verhältnis Hüfte-Taille-Umfang
  • Unter "Check" werden statistische Auswertungen der aufgezeichnetetn Messwerte angezeigt: z.B.  Blutdruck, Gewicht (ggfls. mit Körperfett,-wasser), Schritte pro Tag, Kalorienverbrauch pro Tag, geschätzter HbA1c-Wert (Langzeitblutzuckerwert)
  • Unter "Doku" werden die verbrannten Kalorien bei körperlicher bzw. sportlicher Aktivitäten berechnet.
  • Der "Mahlzeiten-Rechner" errechnet Kalorien/Nährwerte/Broteinheiten (BE) einer Mahlzeit, die dann in das Tagebuch übernommen werden.

Messen

Daten: Messgerät

  • Die VidaGesund App kann über Bluetooth die Messwerte aus verschiedenen Blutzucker-, Blutdruckmessgeräten, Schrittzählern und Körperfettanalysewaagen (Anbieter: HMM; smartLAB) auslesen. Die Liste der kompatiblen Geräte wird im Hauptmenü unter "Messgeräte" angezeigt.

Sonstiges

  • Nach dem Download der App ändert sich der App-Name in "VidaGesund"
  • Die App kann offline ohne Anmeldung eingeschränkt genutzt werden. Tagebucheinträge lassen sich lokal auf dem Smartphone abspeichern.
  • Zur vollständigen Nutzung der App ist eine kostenlose Anmeldung notwendig (Freemium-Version) mit E-Mail, Passwort, Vor-/Nachname. Danach können z.B. Tagebucheinträge mit dem Online-Konto synchronisiert und Daten aus Messgeräten übernommen werden.
  • Die kostenpflichtige Premium-Version der App mit erweiterten Funktionen kann über einen Zeitraum von 14 Tagen getestet werden.

Kostenpflichtige Funktionen (im Test nicht berücksichtigt)

Herstellerangaben: Ehrenkodex

Werbepolitik

  • Unter "Über die App/Werbepolitik" informiert der App-Anbieter, dass Werbung innerhalb der App durch den Begriff "Anzeige" klar als solche gekennzeichnet und somit vom Inhalt getrennt ist. Außerdem erklärt der Anbieter, dass die Werbe- und Kooperationspartner keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte der App haben.

Finanzierung

  • Die kostenlose App finanziert sich vermutlich über eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft, die 14 Tage kostenfrei getestet werden kann, sowie durch den Verkauf von Messgeräten im Shopsystem des App-Anbieters.

Kontaktdaten

  • Unter dem Menüpunkt "Hilfe/Kontakt" bietet die App eine kostenfreie Telefonhotline, E-Mail-Adresse und Kontaktformular.

Impressum

  • Das Impressum ist unter "Über die App/Rechtliches" über einen Link zur Website erreichbar und bietet die vollständigen Kontaktinformationen (Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail), Sitz des Anbieters: Deutschland

Quellen

  • Unter "Über die App/Quellen & Autoren" ist ein Link zur Website mit einer Liste von verwendeten Quellen inkl. Stand der Information.

Autorenschaft

  • Unter "Über die App/Quellen & Autoren" verlinkt die App zum Redaktionsteam und informiert über die jeweiligen Qualifikationen der Autoren: Alexander Gmelin (Betroffener), Christine Metzler (Dipl.-Biochemikerin), Tim Dubowy (Master Personal- und Sport Reha-Trainer), Samuel Lopez Gonzales (B Sc. Ökotrophologe).

Datenschutz

  • Die Datenschutzerklärung ist innerhalb der App über den Menüpunkt "Datenschutzerkärung" abrufbar.

Ehrenkodex

  • Die App "VidaGesund Diabetes-App und Blutdruck-Tagebuch" entspricht den Qualitätskriterien des HealthOn-App-Ehrenkodex für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen in Apps.

Datenstromanalyse: Ergebnisse der Überprüfung

Werden Daten versendet? Wenn ja, welche, wie und wohin? Stimmen die ermittelten Datenströme mit den Angaben der Datenschutzerklärung (falls vorhanden) überein?

Datenschutzerklärung ist vorhanden und Datenströme der App stimmen mit der Datenschutzerklärung überein.

Übertragung von personenbezogenen Daten

Welche: Anmeldedaten (Benutzername, Passwort), personenbezogene Gesundheitsdaten (Tagebucheinträge inkl. IMEI zur Identifikation)

Wie: Verschlüsselt

Speicherort/Land: Server des App-Anbieters/Deutschland

Übertragung von Nutzungsdaten

Welche: Browserengine/-version/-name, Betriebssystemname/-version, Gerätemarke/-kennung, Sprache, Zeitstempel der letzten Änderung

Wie: Verschlüsselt

Speicherort/Land:

Sonstige: Server des App-Anbieters/Deutschland

Angaben des Anbieters zum Datenschutz

Datenschutzerklärung erreichbar unter: Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung in folgender Sprache abgefasst: Deutsch

Stand der Datenschutzerklärung: keine Angaben

Datenschutzverantwortlicher genannt? Ja, mit Namen und Link zum Datenschutzbeauftragten bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde

Datenspeicherung: Ja

  • Wo: In der Cloud bzw. auf einem Webserver des App-Anbieters
  • Serverstandort: Deutschland
  • Was: personenbezogene Gesundheitsdaten (Tagebucheinträge), Termine/Erinnerungen, Benutzername
  • Wie: Verschlüsselt

Datenübertragung: Ja

  • Was: personenbezogene Gesundheitsdaten (Tagebucheinträge), Termine/Erinnerungen, Benutzername
  • Wie: verschlüsselt

Verwendet die App Trackingsysteme zur Analyse der Nutzungsdaten? Kein Hinweis dazu ersichtlich

Datenweitergabe an Dritte: Nein

Datenversendung durch den Nutzer z.B. an behandelnden Arzt: Kein Hinweis dazu ersichtlich

HealthOn Risikoklasse: 4 von 4 (>70)

Berechneter Wert der Risikoskala:
186,3

Annahmen zur Berechnung der Risikoklasse:

Risikobestimmende Unterstützungsfunktionen der App:
Allgemeine Gesundheitsinformationen, Auswerten, Dokumentieren, Empfangen von Motivationsbotschaften oder Tipps, Erinnern, Messen, Nutzerbezogene Gesundheitsinformationen, Teilen

Weitere, risikobestimmende Faktoren:

Hauptziel der App:
Krankheitsbewältigung unterstützen
Nutzung der App:
Wahrscheinlich dauerhaft
Anbieter der App:
unbekannt, d.h. keine Behörde oder öffentliche Institution, die bei Bürgern als bekannt gelten können
Kosten der App:
kostenlose Basisversion, In-App-Käufe möglich

Expertenview

Qualitätssiegel

  • Die App "VidaGesund Diabetes-App und Blutdruck-Tagebuch" entspricht den Qualitätskriterien des HealthOn-App-Ehrenkodex für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen in Apps.

Screenshots der App

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Filtered HTML

  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.