Direkt zum Inhalt

Medizin-Apps CE 05/2020

Beschreibung

DiGA-fähige Apps: Das Marktangebot

Die Marktanalyse bietet Entscheidern im Gesundheitswesen sowie App-Entwicklern fundierte Daten zu Medizin-Apps (CE), um die Weichen für die Entwicklung ihres digitalen Portfolios zu stellen und Marktchancen zu erkennen und zu nutzen. Sie untersucht das Angebot an CE-zertifizierten Medizin-Apps, die im Mai 2020 für Verbraucher und Patienten in den App Stores (Google Play) verfügbar sind, welche davon sind DiGA-fähig, wie schneiden sie in Punkto Nutzerbeliebtheit ab, was können sie, welche Indikationen sind im Fokus?
Neben den unabhängigen Testberichten inkl. Datenstromanalysen ordnet die Analyse im Excecutive Summary für alle untersuchten Medizin-Apps (CE) u. a. folgende Aspekte ein:

  • Welche Apps erfüllen formal die Voraussetzungen für eine Antragstellung beim BfArM auf Listung im DiGA-Verzeichnis?
  • In welchen Indikationen werden diese Apps angeboten, wer sind die Anbieter, (Krankenkassen, Pharma-/MedTech-Unternehmen, Fachgesellschaften, Krankenkassen, Patientenselbsthilfe, Sonstige) aus welchen Herkunftsländern stammen die Anbieter?
  • Wie lässt sich die Nutzernachfrage dieser Apps - auch im Vergleich zu nichtregulierten Gesundheits-Apps - beurteilen?
  • Wie schneiden die Apps in Punkto Transparenz und Sicherheit ab?
  • Welche Unterstützungsprofile bieten die Apps?
  • Welche Studien gibt es, in denen Wirksamkeit, Adhärenz, Validität der Algorithmen dieser Apps untersucht worden sind, Studiendesign?
  • Marktreife der Apps: Seit wann sind die heute verfügbaren Medizinprodukte im App-Store von Google gelistet?
  • Aktualisierungsdynamik dieser Apps?
  • Anhand der Nutzerbliebtheit lassen sich die Medizin-Apps (CE) in einem Top-App Ranking darstellen. Für jede Indikation kann die beliebteste CE-gekennzeichnete App (aus Nutzersicht) identifiziert werden.

Quellen & Grundlagen

© HealthOn, Dr. Ursula Kramer, www.healthon.de
Marktstudie CE-Medizin-Apps 05/2020. Abfrage der auf DIMDI gelisteten digitalen Anwendungen. Angezeigte Suchtreffer 266. Parallel Screening in Google Play mit dem Suchbegriff „Medizinprodukt“. Angezeigte Suchtreffer 246 Apps. In der Marktstudie berücksichtigt sind alle Apps, die in Google Play oder in der DIMDI Datenbank neu identifiziert worden sind, oder bereits aus früheren Screenings als CE-gekennzeichnete Medizin-Apps bekannt sind, sich an Verbraucher/Patienten richten und in einer deutschsprachigen und kostenlosen Basisversion verfügbar sind. Analysiert wurden alle Apps, deren Aktualisierung weniger als 2 Jahre zurückliegt und die im Zeitraum von 2 Jahren wenigstens 1.000 Downloads erreicht haben. Sie wurden in 3 Kategorien unterteilt: 1. DiGA-fähige Apps; 2. DiGA-fähige Apps, die nur mit Zugangscode nutzbar sind; 3. Apps, die nur in Verbindung mit Messgerät/Wearable genutzt werden können.

Bildrechte: © Designed by Macrovector/Freepik.com.